Broste Copenhagen

Broste Copenhagen Logo"The way of life" - auf dänische Art: So in etwa ließen sich das breit gefächerte Wohn- und Lifestyle-Programm und die Philosophie des Unternehmens Broste Kopenhagen mit Hauptsitz in Copenhagen wohl am besten beschreiben. Denn nicht nur, dass das namhafte Unternehmen bereits seit fast 100 Jahren den Fokus auf stilvolle und besonders hochwertige Accessoires für Haus und Garten legt. Sondern auch die Tatsache, dass hier von A bis Z stets größter Wert auf erlesene Produktqualität gelegt wird, spricht für sich. Qualität, Innovation und Design - das sind in erster Linie die Aspekte, die die hochwertigen Produkte aus dem Hause Broste Copenhagen auszeichnen. Damit hebt sich das Unternehmen in vielerlei Hinsicht von seinen Mitbewerbern ab. Mehr erfahren…

Artikel 1 bis 15 von 53 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 15 von 53 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Die einzigartige Vielfalt erlesener Produkte

Schon beim ersten Betrachten der ideenreichen Produktvielfalt wird diese Unkompliziertheit mit Blick aufs Design in Verbindung mit einer gewissen Unbeschwertheit und Leichtigkeit deutlich. Sicherlich mag es zunächst ein wenig schwierig anmuten, das spezifische Flair der Broste Copenhagen-Produkte auf den Punkt genau zu definieren. Aber so schwierig dies sein mag, so sehr fällt doch vor allem eines auf: die absolute Natürlichkeit, dieses mitunter leicht maritime. Das nordische Flair aus längst vergangenen Zeiten wird bei nahezu jedem Erzeugnis aus den Händen der erfahrenen Designer von Broste Copenhagen zu einem Highlight, das durch Stil, Einzigartigkeit und einen bezaubernden Charme überzeugt. Und genau das ist auch die Intention des Ganzen: Nämlich dass es auf stilvolle und urbane Art und Weise gelingt, jede Räumlichkeit, und sei sie auch noch so klein und unscheinbar, düster und kalt, mit einem natürlichen Touch zu versehen. Anspruchsvolle Verbraucher wissen seit langem diese gekonnte Harmonie zwischen Tradition und Moderne zu schätzen, die für Broste Copenhagen so charakteristisch ist. Und dass bei derartig hohen Ansprüchen an Kreativität, Style und Modernität die Gratwanderung zwischen der gewünschten Aufrechterhaltung von längst Vergangenem und dem Neuen, dem Verlockenden und dem Einzigartigen gelingt, das ist in der Tat unnachahmlich. Die Materialvielfalt ist erlesen und facettenreich zugleich. Eine große Zahl renommierter Designer und kreativer Köpfe ist seit vielen Jahren damit betraut, aus Holz, Keramik, Glas, Chrom, Textilien und so weiter natürliche Wohnideen zu zaubern, die sich mit Blick auf Qualität, Stabilität, Ideenreichtum und Stil auf mannigfaltige Weise von anderen Trendprodukten abheben. Das Besondere an den Produkten ist in Bezug auf ihre vielfältige Gestaltungsweise, dass sie nichtsdestotrotz einer Linie treu bleiben: der Natürlichkeit.

Broste Copenhagen - die Anfänge

Gegründet wurde Broste Copenhagen von Peter Broste im Jahre 1915, wobei das Hauptaugenmerk zum einen von Anfang an darauf lag, den typisch nordischen Style der skandinavischen Länder zu pflegen und diesen andererseits mit den aktuellen Trends der Gegenwart zu kombinieren. Und genau dies gelingt den "Machern" von Broste Copenhagen auf eine äußerst harmonische Art und Weise. Mittlerweile werden die Produkte in über 56 Nationen verkauft. Tendenz auch weiterhin: steigend. Ganz gleich, ob es um handgefertigte Kerzen oder Kerzenständer geht, um Vasen, Teelichthalter, Laternen, Fackeln oder besondere Wohnideen - der Kreativität mit Blick auf "Scandinavian Chic" scheinen so gut wie keine Grenzen gesetzt zu sein. So hat sich Broste Copenhagen bis heute einen Namen als führendes Einrichtungslabel Skandinaviens gemacht.

Stets auf dem Weg nach vorne

Insgesamt über vier Generationen hinweg war es Broste Copenhagen möglich, den Status eines Familienunternehmens zu wahren. Darüber hinaus gelang es im Laufe vieler Jahrzehnte, auch in anderen Ländern erfolgreich zu sein. Allein in Dänemark beschäftigt Broste Copenhagen rund 40 Mitarbeiter, wobei darüber hinaus ein äußert breit gefächertes Netzwerk an Verkäufern und Vertrieblern in zahlreichen Nationen aktiv ist. So expandierte man zum Beispiel von Dänemark aus in Richtung Norwegen. Danach "eroberte" man Island, Großbritannien, um sodann auch die Länder Schweden, Finnland, Lettland, Polen und sogar China mit den erlesenen Deko-Produkten zu versorgen.

Eine Produktvielfalt, die ihresgleichen sucht

Grundsätzlich schätzt man an Dänemark ja diese enge Verbundenheit zur Natur sowie der besonders sorgfältige Umgang mit allen Materialien, die aus dem Schoße von Mutter Natur stammen. Und eben diese Liebe zu Natur und Umwelt ist es, die man bei Broste Copenhagen immer wieder sehr deutlich spüren kann. Denn die Deko-Elemente, die dieses Unternehmen entwickelt und herstellt, werden unter Einhaltung strengster Qualitätsrichtlinien und mit größter Sorgfalt konzipiert und produziert. Wer die Produkte in Händen hält, spürt gewissermaßen sogleich die enge Verbundenheit zwischen Mensch und Natur. Dieses einzigartige ökologische Verständnis ist es offenbar unter anderem auch, das den anspruchsvollen Verbraucher seit fast 100 Jahren immer wieder dazu animiert, die ideenreich gestalteten Deko-Artikel zu kaufen.

Die Fertigungstechniken sind individuell - eben typisch Broste Copenhagen

Die Kerzenprodukte werden zum größten Teil in den hauseigenen Produktionshallen hergestellt. Die Hauptbestandteile der Kerzen aus dem Hause Broste Copenhagen sind Stearin bzw. Paraffin. Die Dochte produziert man aus speziell behandelten Baumwollzwirn, dass im Laufe des Herstellungsprozesses mit einer einzigartigen Technik geflochten wird. Nur auf diese Weise ist es möglich, dieses typische Flammenbild zu generieren, das die Produkte von Broste Copenhagen so einzigartig macht. Während einige Kerzen manuell hergestellt bzw. mit der Hand getaucht werden, stellt man andere mit Hilfe so genannter Pulverpressen her. Nicht zuletzt gehört auch der Guß in Silikon- und Metallformen zum Portfolio des Unternehmens. Die Kerzenprodukte, aber auch die anderen Deko-Elemente und Wohnaccessoires werden in der Regel zwei Mal im Jahr unter einem kreativen, naturspezifischen Motto vor Ort im Unternehmen präsentiert. Darüber hinaus ist das Designerteam bei Messen, Ausstellungen und Präsentationen unterschiedlichster Art zugegen, um die aktuellen Neuheiten einem möglichst breiten Publikum nahe zu bringen.


Von Hamburg bis München, von Stockholm bis Lillestrom, von Paris bis Kopenhagen: Broste Copenhagen stellt in jedem Jahr aufs Neue bei unterschiedlichsten Einrichtungs- und Designmessen aus, wobei stets die Natürlichkeit der Produkte sowie die erstklassigen Qualitätsstandards in den Vordergrund gerückt werden. Sicherlich mag der eine oder andere die Ansicht vertreten, dass die wirklich stilvollen und auch robusten Produkte nicht wirklich der unteren Preiskategorie zuzuordnen, dass sie also keineswegs "günstig zu haben" sind. Aber das tut dem nach wie vor hohen Beliebtheitsgrad der Artikel des Unternehmens nach wie vor keinen Abbruch. 

So wichtig es den Machern von Broste Copenhagen - allen voran Unternehmensgründer Peter Boste - bereits seit der Gründung des Unternehmens war, durch eine rundum hochwertige Materialbeschaffenheit und eine sehr gute Verarbeitung sämtlicher Rohstoffe zu punkten, so sehr ist es bis heute doch gelungen, dieses Ziel zu erreichen. Folglich bleibt abzuwarten, mit welchen Ideen und Vorschlägen die kreativen Köpfe des Unternehmens den qualitätsbewussten Verbraucher in Zukunft noch begeistern werden. 

Selbst mit kleinen Deko-Elementen von Broste Copenhagen ist es möglich, gekonnt Akzente zu setzen. Getreu dem Motto: "Weniger ist mehr", ist es demnach ein Leichtes, Wohnräume noch einladender, noch stilvoller und wohnlicher zu gestalten, ohne sie dabei "überladen" wirken zu lassen. Sicherlich lohnt es sich aus der Sicht der Verbraucher, sich bei der Auswahl der neuesten Wohnideen ein wenig mehr Zeit zu lassen. Denn "gut Ding will bekanntlich Weile haben", wie schon ein altes deutsches Sprichwort besagt. Angesichts der Tatsache, dass die Kerzen, Leuchten, Fackeln, Teelichter, Vasen, Schalen und so weiter von Broste Copenhagen stets auch ihren Preis hat, wird schon beim Kauf dieser Hauch von Exklusivität vermittelt. Dies scheint auch die Absicht der Broste Copenhagen-Designer zu sein, um so langfristig dieses für das Unternehmen so typische, gehobene Niveau zu wahren. 

Mit geübtem Blick hier und da ein Accessoire aus "dänischem Hause" platzieren, macht einfach Lust darauf, auch in Zukunft immer mal wieder in einem der zahlreichen (Online-)Shops vorbei zu schauen und die innovativen Kreationen in Augenschein zu nehmen. 

Nicht zuletzt überzeugt dabei diese unglaublich vielseitige Produktauswahl oder diese stilvolle Konzeptionierung des Internet-Auftritts. Sondern auch die Freundlichkeit und die Kompetenz des Kundenservices ist bei Broste Copenhagen in positiver Art und Weise hervorzuheben. 


Kontakt:

Broste Copenhagen HEAD OFFICE
Sydholmen 9-17
DK-2650 Hvidovre
Copenhagen-Denmark
T: +45 36 39 03 00
F: +45 45 93 12 55
E: info@brostecph.com

Twitter: https://twitter.com/BrosteCPH
Facebook: https://www.facebook.com/Broste.Copenhagen
Pinterest: http://www.pinterest.com/brostecph/

Diese Seite nutzt Cookies. Wenn Sie sich weiter auf dieser Seite bewegen, erklären sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Erfahren Sie mehr.
x