Bitte beachten Sie: Die Lieferzeit für WPC-Dielen (Kovalex) beträgt derzeit aufgrund des hohen Bestellaufkommens ca. 3 - 4 Wochen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Zaunlatten

Holzzaunlatten kaufen: Bauen Sie Ihren individuellen Zaun

Sie haben einen eigenen Garten oder ein eigenes Grundstück? Dann ist es wichtig, dass Sie diesen auch richtig begrenzen. Eine Umrandung aus Holzzaunlatten stellt dabei eine beliebte Option dar. Sowohl mit fertigen Zaunfeldern, als auch mit Holzzaunlatten lassen sich die Gebietsbegrenzungen setzen. Vor allem in ländlichen Gebieten werden ganze Weidegebiete oder Obstgärten mit einem Sichtschutzzaun aus Holzzaunlatten markiert.

Der Bau mit einzelnen Holzzaunlatten ist wesentlich preisgünstiger als die Varianten aus Metall. Hinzu kommt, dass Holz ein Rohstoff ist, der die Umwelt nicht belastet, weil er in natürlichem und unbehandeltem Zustand vollständig recycelbar ist. Wir zeigen Ihnen, welche Holzzaunlatten Sie in unserem Onlineshop kaufen und wie Sie mit geringem Aufwand einen lebendigen Gartenzaun errichten.

In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

12 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

12 Artikel

pro Seite
Brauner Gartenzaun mit Baumspitze im Hintergrund

Holzzaunlatten kaufen: umfangreiches Sortiment

Die Zaunhölzer können aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Während WPC als langlebige und pflegeleichte Bestandteile gelten, haben Zaunbretter aus Holz eine bessere Umweltbilanz, da der Rohstoff nachwächst. Ganz gleich, für welches Holz Sie sich entscheiden, haus-garten-versand.de bietet Ihnen eine facettenreiche Auswahl:

  • Holzzaunlatten aus Fichte
  • Holzzaunlatten aus Douglasie

Verschiedene Holzarten verarbeiten

Ob ein Holzzaun lange hält und den äußeren Gegebenheiten standhält, ist maßgeblich von der Holzart abhängig. In unserem Onlineshop entdecken Sie Zaunbretter aus unterschiedlichem Holz. Wir zeigen Ihnen die Vorteile auf.

Zaunbretter aus Fichte

Die Bäume wachsen besonders geradlinig und verfügen über eine kleine Anzahl an Ästen im unteren Bereich. Aus diesem Grund ist das Holz sehr robust, hat nur eine geringe Dichte und wenige Astlöcher aufzuweisen. Die weiße bis hellgelbe Farbe eignet sich für eine individuelle Gestaltung. Fichtenholz wird auch gern als Konstruktionsholz verwendet. Ist es unbehandelt, ist es allerding nur wenig beständig. Mit einer speziellen Holzschutzlasur oder einem farbigen Holzlack haben Sie lange Freude daran.

Zaunlatten aus Douglasie

Douglasienholz ist ein besonders festes Holz und deshalb auch für tragende Konstruktionen zugelassen. Es ist besonders beständig, sehr resistent und kann auch ohne zusätzlichen Schutz für den Außenbereich genutzt werden. Der Nadelbaum zeichnet sich durch einen hohen Wuchs mit einer geringen Anzahl an Ästen aus. Durch die minimale Anfälligkeit für Schädlinge und die besonders feste Beschaffenheit wird Douglasienholz bei Gartenzäunen, Carports, oder Holzbalkonen gern verwendet. Die Farbe der Holzzaunlatten ist rötlich-braun und weist eine individuelle Maserung auf.

Holzzaunlatten kaufen und Zaun selbst bauen

Sie benötigen eine neue Gebietsbegrenzung und wollen Ihren Holzzaun selbst bauen? In unserem Onlineshop entdecken Sie alles, was Sie dafür benötigen.

  • Holzpfosten in der benötigten Länge
  • Pfostenträger aus Metall
  • Holzzaunlatten in der gewünschten Holzart
  • Querriegel
  • Schrauben
Akkuschrauber in der Hand einer Person, die einen Gartenzaun aus Holz zusammenbaut

Um einen Zaun zu errichten, müssen Sie im Vorfeld eine ebene Fläche aussuchen oder sie gegebenenfalls dazu verarbeiten. Schritt für Schritt geben wir Ihnen Tipps an die Hand, damit Ihr neuer Holzzaun auch gelingt.

  1. Messen Sie die Länge Ihres neuen Holzzaunes aus.
  2. Markieren Sie jeweils nach einem Meter die Stelle, wo ein Holzpfosten die Gesamtkonstruktion sichern soll.
  3. Graben Sie an den Stellen ein Loch von etwa 60 Zentimeter Tiefe.
  4. Bringen Sie darin die Pfostenträger ein und befestigen Sie anschließend die Holzpfosten.
  5. Verschrauben Sie nun die Querriegel in zwei unterschiedlichen Höhen – etwa 20 Zentimeter vom Boden weg und 20 Zentimeter von oben – an den Holzpfosten.
  6. Nun müssen in gleichmäßigem Abstand die Holzzaunlatten angebracht werden. Entweder wählen Sie dafür einen festen Abstand und messen ihn jedes Mal aus oder Sie nehmen als Abstandshalter eine Holzzaunlatte.
  7. Wiederholen Sie das Anbringen, bis Sie Ihren Zaun komplett fertiggestellt haben.
  8. Behandeln Sie das Holz mit einer witterungsbeständigen Schutzlasur.

Holzzaunlatten online kaufen

Unter haus-garten-versand.de bieten wir Ihnen alles, was Sie für den Bau Ihrer neuen Terrasse, Ihres Holzbalkons oder Ihres neuen Holzzaunes benötigen. Alternativ entdecken Sie ein riesiges Sortiment an WPC-Materialien, die für den Außenausbau aufgrund ihrer Witterungsbeständigkeit ebenfalls eine gute Wahl sind.

Passend zu Ihren neuen Holzzaunlatten kaufen Sie bei uns auch alle Zubehörteile, die Sie für den Bau benötigen. Ob Querriegel, Zaunpfosten, Holzöl oder Holzlasur – unsere Auswahl ist riesig.